Expeditionen ins Menschsein 

Du bist unkaputtbar

Ein Auszug aus dem Buch „Hey God. Hey John.: What Happens When God Writes Back” von John Roedel

Ich: Hey Gott.

Gott: Hey John.

Ich: Ich bin kurz davor zu zerbrechen.

Gott: Warum glaubst du, ist das so?

Ich: Weil das Leben einfach immer schwieriger wird.

Gott: Dann musst du weicher werden.

Ich: Hm?

Gott: Die Sache ist die:

Glas ist hart
aber es kann zerbrechen
wenn man es fallen lässt

Stein ist hart
aber er kann mit einem Bohrer
zerbrochen werden

Gold ist hart
aber es kann in einem glühenden Feuer
geschmolzen werden

sei nicht so hart,
dass du leicht zusammenbrichst

sei weich
wie nasser Ton
in den Händen eines Töpfers

sei weich
wie Flusswasser
im Sommer

sei weich
wie eine Brise
durch eine Reihe von hohen Kiefern

all diese Dinge
überleben, egal
was mit ihnen geschieht
sie überleben,
weil sie ihre Existenz
nicht aus harten
Materialien erschaffen haben

sei sanft zu anderen Menschen
zerbreche sie nicht
mit deinen Worten
und lass nicht zu, dass sie
dich mit ihren Worten brechen

sei sanft zu dir selbst
dein Herz ähnelt eher Baumwolle
als Eisen

deine Seele ist
aus gutem Grund
in den weichsten aller Stoffe eingehüllt

je weicher du wirst
desto mehr verstehst du
wie kostbar alles Leben ist
sei mehr aus Baumwolle
als aus Beton

Liebe ist kein kalter Granit
Liebe ist formlos
Liebe ist wie das Wasser des Ozeans
das sanft zwischen den Zehen hindurchfließt
In einer Welt, in der die Härte von Diamanten
ihren Wert bestimmt
werde nicht selbst einer

werde so weich
dass nichts
dich brechen kann

Buch Hey John Hey god

Ich fand diesen Text wunderschön und freue mich, dass John mir erlaubt hat, ihn zu übersetzen.

Aber ich möchte noch etwas ergänzen:

Was wäre, wenn dich NICHTS brechen kann?

Egal, wie hart du bist.
Einfach, weil du „unkaputtbar“ bist.
Das, was dich ausmacht, kann nicht brechen.
Es ist unzerbrechlich.

DU bist unzerbrechlich!

Und vielleicht denkst du gerade: ja, aber mir ist etwas Schlimmes passiert…

Selbst das unvorstellbar Schlimmste, was dir passiert sein könnte, schafft es nicht, dich, deinen Kern, das, was dich ausmacht, zu zerstören, zu zerbrechen oder irgendwie zu beschädigen.
Das ist schlicht unmöglich.
Auch, wenn es sich anders anfühlen mag. 💜

Das, was du bist
Das, was dich ausmacht
ist formlos
Es kann nicht kaputtgehen oder beschädigt werden.

Deine Essenz ist IMMER ganz.

Egal, ob du hart oder weich bist.
Du kannst nicht brechen.

Wenn du wüsstest
tief in dir wüsstest
dass du nicht kaputt bist
und nichts auf dieser Welt dich auch nur beschädigen kann
was wäre dann anders?

Die Drei Prinzipien erklären, wie wir Menschen funktionieren und wie Probleme und Leiden entstehen. Ich verstehe ich mich als eine Art Wegweiser und liebe ich es, meine Klienten auf den Ort, an dem zu jedem Zeitpunkt die perfekte Lösung zur Verfügung steht, aufmerksam zu machen.

Michaela Thiede


Tags

gebrochen, immer heile. kaputt, nicht beschädigt, nicht dauerhaft verletzt, nicht kaputt, unbreakable, unkaputtbar, zerbrochen


Das könnte dir auch gefallen

Erinnerungen

Erinnerungen

Ich an deiner Stelle

Ich an deiner Stelle
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hier kannst du dich für meinen Newsletter anmelden:

Mit der Anmeldung zu meinem unregelmäßigen Newsletter bekommst du Informationen rund um das Thema "Expeditionen ins Menschsein" sowie zu meinen Angeboten.

Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du unten in der Email auf den Abmeldelink klickst. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Das ganze „Kleingedruckte“ ist aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nötig.

>