Expeditionen ins Menschsein 

Eine andere Sicht auf "Fehler machen"

In diesem Video spreche ich darüber, wie sich meine Sicht auf das Thema "Fehler" völlig verändert hat.

(sorry für den schlechten Ton - es war das falsche Mikro ausgewählt - passend zum Thema...)

Noch ein Nachtrag:
Natürlich mache ich Dinge falsch und es passieren Fehler.
Wie z.B., dass ich das Video mit dem falschen Mikro aufgenommen habe. "Normalerweise" wird das richtige Mikro automatisch ausgewählt. Dieses Mal nicht. 
Hinterher kann ich mich darüber ärgern.
Es ändert aber nichts daran, dass ich für die Aufnahme das falsche Mikro benutzt  habe. 
Und ich hätte es nicht anders machen können, da mir überhaupt nicht die Idee kam, zu schauen, welches Mikro ausgewählt wurde. 

Es war ein kurzes: SHIT!, dann kam die Frage: will ich es neu aufnehmen? Die Antwort war: nein und dann war es abgehakt.

Linda Pransky sagt immer so schön (nicht nur in Bezug aufs Fehler machen) : get over it.
Komm darüber hinweg.

Und das geschieht für mich immer schneller.
Ohne, dass ich etwas tun müsste, um „drüber weg zu kommen“.
Es geschieht automagisch.
Es ist eher ein „ich werde drüber weg gekommen“, weil ich nichts tue.
Eine Zeitlang bin ich „drin“ im „Fehlerdrama“, dann bin ich „drüber weg“.
Ohne mein Zutun.
Ich habe die Gedanken daran „losgelassen“, ohne etwas dafür zu tun.
Das Loslassen geschieht automagisch.

Was nimmst du daraus mit? Was siehst du neu?
Welche Fragen hast du vielleicht?

Die Drei Prinzipien erklären, wie wir Menschen funktionieren und wie Probleme und Leiden entstehen. Ich verstehe ich mich als eine Art Wegweiser und liebe ich es, meine Klienten auf den Ort, an dem zu jedem Zeitpunkt die perfekte Lösung zur Verfügung steht, aufmerksam zu machen.

Michaela Thiede


Tags

Angst vor Fehlern, aus Fehlern lernen, das richtige tun, du machst immer das richtige, Fehler machen, Fehler sind nicht schlimm, Fehler sind unmöglich, nichts falsch machen können


Das könnte dir auch gefallen

Umgang mit fiesen Kommentaren

Umgang mit fiesen Kommentaren

Achterbahn

Achterbahn
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hier kannst du dich für meinen Newsletter anmelden:

Mit der Anmeldung zu meinem unregelmäßigen Newsletter bekommst du Informationen rund um das Thema "Deine innere Weisheit" sowie zu meinen Angeboten.

Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du unten in der Email auf den Abmeldelink klickst. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Das ganze „Kleingedruckte“ ist aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nötig.

>